Fachkundige Beratung.<br /> Eigene Bonsaiproduktion.

Fachkundige Beratung.
Eigene Bonsaiproduktion.

Kleine Preise durch<br />Direktimport

Kleine Preise durch
Direktimport

Sofortiger Versand Europaweit.<br /> Rückgabe- und Umtauschrecht.

Sofortiger Versand Europaweit.
Rückgabe- und Umtauschrecht.

Alle gängigen Zahlungsarten.<br />Sicherheit durch Verschlüsselung.

Alle gängigen Zahlungsarten.
Sicherheit durch Verschlüsselung.

Zwergmispel (=Cotoneaster) Bonsai: Weiss-rote Blüten, kleine, apfelähnliche Früchte. Sehr dekorativ

Zwergmispel Bonsai

Zwergmispel Bonsai (Cotoneaster) haben alles, was eine gute Bonsai-Baumart braucht: Viele kleine Blüten und Früchte, zierliche Blätter, sehr gute Schnittverträglichkeit, hohe Winterhärte.

Die Zwergmispel (botanisch Cotoneaster) ist ein immergrüner Strauch und kommt in Europa vor. Als niedrig wachsender Strauch wird sie oft als Bodendecker angepflanzt. Zwergmispeln sind extrem robust.

Bonsai der Zwergmispel fallen im April bis Mai durch ihre reichlichen, weißen-roten Blüten sowie im Spätsommer und Herbst durch ihre zahlreichen, kleinen, apfelähnliche Früchte auf. Ihre sehr gute Schnittverträglichkeit, die kleinen Blätter, ihre Blüten und Früchte sind die wichtigsten Eigenschaften, wodurch Zwergmispeln super für die Gestaltung kleiner Bonsai geeignet sind.

Cotoneaster Bonsai eignet sich nur für die Haltung als Outdoorbonsai. D.h. eine kalte Überwinterung, z.B. im unbeheizten Foliezelt, wird gut vertragen und ist notwendig. Dort werden Fröste bis -10°C über einen kurzen Zeitraum bestens toleriert.

Passendes zu Zwergmispel Bonsai (Cotoneaster)

Zwergmispel Bonsai PflegeAkadamaBonsaidrahtBonsai Dünger