Fachkundige Beratung.<br /> Eigene Bonsaiproduktion.

Fachkundige Beratung.
Eigene Bonsaiproduktion.

Kleine Preise durch<br />Direktimport

Kleine Preise durch
Direktimport

Sofortiger Versand Europaweit.<br /> Rückgabe- und Umtauschrecht.

Sofortiger Versand Europaweit.
Rückgabe- und Umtauschrecht.

Alle gängigen Zahlungsarten.<br />Sicherheit durch Verschlüsselung.

Alle gängigen Zahlungsarten.
Sicherheit durch Verschlüsselung.

Bonsai der Gattung Pinus - Kiefern: Immergrün, beliebt, bestens für Bonsaigestaltung geeignet

Kiefern Bonsai (Pinus)

Kiefern (Gattung Pinus) sind immergrüne Nadelbäume (manchmal strauchartig). Die mehr als 90 Arten sind auf der ganzen Welt verbreitet, vor allem in gebirgigen, oft auch trockenen Gegenden. Kiefern gehören zu den klassischen Bonsai Baumarten und sind für die Gestaltung zum Bonsai sehr gut geeignet. Auch bei der Gestaltung Japanischer Gärten spielen Kiefern eine zentrale Rolle.

Die Nadeln der Kiefern können in Büscheln zu 2 bis 5 Nadeln angeordnet sein. 5-nadlige Kiefern (wie z.B. die Japanische Mädchenkiefer, Pinus parviflora) wirken meist weicher im Aussehen.

Von den meisten Kiefern gibt es eine grosse Anzahl an Sorten. Für die Bonsaigestaltung sind besonders die kurznadligen Kiefernarten geeignet. Kiefernarten mit lange und / oder gekrümmten Nadeln sind schwieriger zu einem glaubhaften Bonsai zu gestalten.

Besonders bonsaigeeignete Kiefernarten sind: