Ligusterbonsai

Ligusterbonsai sind beliebte und weitverbreitete Zimmerbonsai. Bei adäquater Bonsaipflege wachsen Liguster schnell und sind deshalb gut für Anfänger geeignet.

Ligusterbonsai kaufen

Wir importieren die Ligusterbonsai direkt vom Produzenten in China. Die Pflanzen kommen dann im zeitigen Frühjahr bei uns in Wenddorf an und werden komplett überarbeitet. Danach können sie hier ihren Ligusterbonsai kaufen. Bestellungen werktags bis 14 Uhr werden noch am gleichen Tag verschickt. Sie bekommen genau den Bonsai, den sie im Shop bestellt haben. Sicher verpackt. Viel Spaß beim aussuchen.

In dieser Warengruppe sind im Moment leider keine Artikel vorrätig.

Wir bemühen uns, den Bestand schnell aufzufüllen.

Kurz-Tipps zur Pflege

Drahten: Beim Anlegen von Bonsaidraht ist sehr vorsichtig zu arbeiten. Liguster haben eine dünne, empfindliche Rinde. Da das Holz schnell hart wird sollten neue Triebe frühzeitig gedrahtet werden

Düngen: Da Ligusterbonsai schnell wachsen sollte von März bis September reichlich mit einem üblichen Bonsaidünger (Biogold, Hanagokoro, flüssiger Bonsaidünger) gedüngt werden

Gießen: Ein Ligusterbonsai braucht im Sommer viel Wasser. Wenn sie im Hochsommer im Freien gepflegt werden sollten sie nicht austrocknen

Schneiden: Bei guter Pflege muß im Jahr ca. 2-3 mal mit einer scharfen Bonsaischere geschnitten werden. Die Wundverheilung ist gut kann aber durch Aufbringen von Wundverschlussmittel für Bonsai gefördert werden

Überwintern: Sehr hell und kühl (10-12°C) überwintern. Als tropische Baumart sollten chinesische Liguster vor Temperaturen unter 6°C geschützt werden

Umtopfen: Liguster bilden schnell viele Wurzeln. Deshalb wird diese Baumart aller 2-3 Jahre Anfang März in eine gut durchlässige Bonsaierde umgetopft. Es eignet sich Akadama

Ligusterbonsai - Bilder