Bonsaischule Wenddorf Logo

Bonsaischule Wenddorf

Produktion • Import • Export • Grosshandel • Einzelhandel von Bonsai und Zubehör

Warenkorb 0 Artikel
0,00 EUR

Kirschmyrten Bonsai (Syzygium): Immergrüner Zimmerbonsai, kleinblättrig, schnittverträglich, weisse Blüten

Kirschmyrten Bonsai sollten, wenn möglich, im Sommer draussen gehalten werden. Im Winter ist ein sehr heller, nicht allzu warmer Standort empfehlenswert, der nicht zu feucht ist. Selbst leichte Fröste werden toleriert. Bonsai der Kirschmyrte eignet sich gut für die dauerhafte Haltung als Zimmerbonsai. Bei ausreichendem Lichtangebot sind Kirschmyrten pflegeleicht.

Die Kirschmyrte (auch Buxblättrige Kirschmyrte, Kirschstammmyrte, botanisch Syzygium buxifolium oder Eugenia buxifolia) ist eine klein bleibende, blühende Bonsai Baumart. Natürlich vorkommend in China (Süd-Osten), Japan und Vietnam wächst diese Baumart in lichten Gebirgswäldern bis zu einer Höhe von 1000m. Die typische Durchschnittstemperatur am natürlichen Standort beträgt im Sommer 15ºC und 5°C im Winter. Dabei kann im Winter die Temperatur unter 0°C sinken.

Syzygium buxifolium ist immergrün. Das Laub ähnelt, wie der Name schon sagt, dem Buchsbaum, ist aber etwas feiner. Die kleinen, weißen Blüten sind vom Juni bis in den September hinein zu sehen, gefolgt von kleinen, schwarzen Früchten im Oktober bis Dezember.

Hilfreiche Links zu Kirschmyrten Bonsai

Bonsai
Bonsaischalen
Bonsaizubehör
Bonsai Pflege